Als leidenschaftliche Fotografin habe ich selbsterklärend unterschiedliche Kameras ausprobiert und zahlreiche Kurse in der Fotoschule Baur besucht. Ein spannender und hilfreicher Lehrgang war der Canon Fotokurs. In diesem habe ich viele Tipps und Tricks, sowie gleichzeitig die Canon Modelle lieben gelernt. Aus diesem Grund nenne ich euch in meinen heutigen Beitrag fünf Gründe, wieso eine Canon Fotokamera die richtige Wahl für euch ist.

 

Die Canon Spiegelreflexkameras: Hohe Qualität und tolle Aufnahmen

Geringes Rauschen:
Ein guter Grund sich für ein Canon Modell zu entscheiden, ist das geringe Rauschen des Sensors. Die Vorteile eines grösseren Sensorformates liegen auf der Hand: ein deutlich grösserer Pixel-Pitch, beziehungsweise die Grösse der Pixel mit weitaus geringerem Bildrauschen. In der hohen ISO-Einstellung ist das Rauschen ebenso gering, was für wundervolle Aufnahme sorgt.

Weitwinkelobjektive:
Des Weiteren bieten viele Canon Modelle ein grosse Auswahl an extrem lichtstarken Weitwinkelobjektiven an, sodass ihr alles optimal auf das Bild bekommt.

Kameras ohne viel „Schnick-Schnack“:
Insbesondere für Anfänger sind viele Spiegelreflexkameras des Herstellers Canon hervorragend geeignet, um sich in der Fotografie auszutoben. Die einfachen Modelle verzichten erfreulicherweise auf zu viel „Schnick-Schnack“. Komplizierte Liveviews, Sensorreinigung, AF-Modi oder andere Spielereien sucht ihr vergebens. Die Kamera ist euer Werkzeug, schliesslich ist es euer Ziel, tolle Aufnahmen zu schiessen.

Geringe Schärfentiefe:
Wenn ihr Porträtfotografie liebt, sind einige Modelle von Canon wie für euch gemacht. Sie besitzen oftmals eine geringe Schärfentiefe, was für die Aufnahme von Porträts von Vorteil ist.

Fairer Preis:
Zu guter Letzt überzeugt selbsterklärend der Preis der Kamera. Während sogenannte exotische Modelle anderer Marken wie Samyang oder Sigma im Preis deutlich höher liegen, könnt ihr mit einer Spiegelreflexkamera Kosten sparen. Zusätzlich besteht die Chance, die Kameraausrüstung stetig mit Zubehör zu erweitern.

 

Fazit: Canon Kamera optimal für Anfänger und Profis!

Grundsätzlich eignen sich die Kameras des Herstellers Canon für Anfänger hervorragend, wobei ebenso Profi-Fotografen gut mit den Modellen bedient sind.
Ein kleiner Tipp von mir: Ihr solltet unbedingt einen Canon Fotokurs besuchen, wenn ihr euch eine Kamera dieser Marke zulegt. In diesem Kurs lernt ihr die Kamera optimal zu bedienen und erhaltet gleichzeitig Tipps, um einzigartige Aufnahmen zu machen.