Einmalig professionelle Photos mit Photoshop

Von digitaler Bildbearbeitung am PC hat heute jeder schon einmal etwas gehört. Sogar mit dem Smartphone ist eine eingeschränkte Nachbearbeitung von Photos bereits möglich. Meist geht es hier jedoch darum, kleine Schönheitsfehler an Foto oder Motiv schnell zu kaschieren und auszugleichen. Doch die digitale Bildbearbeitung kann weitaus mehr! Selbstverständlich können mit professionellen Programmen wie Photoshop auch Fotografiepatzer und -pannen korrigiert und für den Betrachter unsichtbar gemacht werden. Darüber hinaus machen sich aber Profifotografen Photoshop auch gerade dann zu Nutze, wenn es darum geht, ein gelungenes Bild zu perfektionieren und gekonnt in Szene zu setzen. So sind neben der Anpassung der Farbgebung und dem digitalen Kreieren spannender Effekte selbst aufwändige Fotomontagen möglich, die ganz neue Ebenen der Fotografie eröffnen.

 

Photoshop Kurse für Anfänger

Wer bisher noch keine eigenen Erfahrungen mit Photoshop und der professionellen Bildbearbeitung gemacht hat, ist bei der fotoschule-baur.ch in Zürich goldrichtig: Professionell und abwechslungsreich können selbst Photoshop-Neulinge hier den sicheren Umgang mit dem Bildbearbeitungsprogramm erlernen und alle seine aufregenden Features entdecken. Privat oder in der Gruppe kann Photoshop so schon bald dazu genutzt werden, die eigenen Fotos zu echten Highlights werden zu lassen. Übrigens: Photoshop Kurse für Anfänger beziehen sich sowohl auf Photoshop als auch auf das bei Hobbyfotografen besonders beliebte Photoshop Elements

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.