Fotoideen für 2020: Must-have-Aufnahmen

Als Fotograf bist du in jedem Jahr auf der Suche nach neuen Motiven und Inspirationen für deine Bilder – und diese Suche ist schwieriger als gedacht. Häufig fallen viele professionelle Fotografen in ein kreatives Tief. Wenn dir die Kreativität verloren geht, ist es an der Zeit, Neues auszuprobieren. Im nachfolgenden Beitrag findest du meine TOP 5 der Fotoideen für 2020, die das vielseitige Spektrum der Fotografie abdecken.

Meine TOP 5: Fotoideen für 2020 die sich sehen lassen können

1. Probiere dich an Nachtaufnahmen
Ich seh´ den Sternenhimmel! Keine Frage, die Nachtfotografie ist eine Herausforderung für alle Fotografen. Neben einer guten Kamera benötigst du ein ruhiges Händchen, Fingerspitzengefühl und Geduld. Die wenigsten Fotografen trauen sich an dieses Genre heran, dementsprechend hab Mut zu Neuem und hole mit deinen Aufnahmen die Sterne vom Himmel.

2. Fotografiere verlassene Orte
Lost Places (= verlassene oder vergessene Orte) gibt es auf der ganzen Welt. Oftmals handelt es sich um uralte und verwaiste Gebäude, in denen sich lange Zeit keiner mehr blicken lassen hat. Diese verlassenen Orte sind nicht selten unheimlich oder geheimnisvoll – ein perfektes Motiv für einzigartige Bilder.

3. Ein Jahr, 365 Bilder
Das Jahr 2020 ist bereits halb vorbei, trotz allem gehört „Ein Jahr, 365 Bilder“ zu meiner TOP 5 der Fotoideen für 2020 (oder 2021). Nutze jeden Tag für ein Foto – sei es Portraits, Tier- oder Landschaftsaufnahmen oder Architekturfotografie. Nach einem Jahr hast du einen schönen Fotorückblick auf deine vielfältigen Aufnahmen.

4. Entdecke die Jahreszeiten
Wenn der Grossteil deiner Bilder aus dem Frühling und Sommer stammt, wird es Zeit für Veränderungen. Die Landschaft besticht auch im Herbst und Winter mit einzigartigen Farben und herrlichen Motiven. Zu meinen Fotoideen für 2020 gehören demzufolge auch die vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

5. Nutze einen neuen Bearbeitungsstil
Last but not least sind es oftmals nicht deine Aufnahmen, die mehr Kreativität brauchen, sondern die Bildbearbeitung. Mit einem neuen Bearbeitungsstil deiner Fotos verleihst du deinen Aufnahmen ein neues Gesicht. Am besten spielst du mit Helligkeit/Dunkelheit und verschiedenen Filtern, um deinen neuen Stil zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.