Mit Insider-Tipps zu schönen Fotos

Die spannenden Fotokurse der Fotoschule Baur in Zürich sind eigentlich schlicht und ergreifend ein Muss für jeden angehenden Fotografen oder Hobby-Fotografen, denn hier erfahren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen so manchen Tipp und Trick, der weder in einer einschlägigen Ausbildung verraten wird und der auch nicht ohne Weiteres in der Fachliteratur erscheint. Schliesslich hat jeder Profi seine eigenen kleinen Kniffe, wobei diese von den Kursleitern gerne weitergegeben werden.

Wertvolle Tipps zu verschiedenen Fotoarten

Dabei sollte gleich von Anfang an berücksichtigt werden, dass natürlich auch jede Fotoart ihre Eigenheiten besitzt. Bei einer individuellen Portraitfotografie wird anders fotografiert als bei der Aufnahme von Landschaftsfotos und Bilder im Freien erfordern eine andere Technik als Studioaufnahmen. Welche Technik aber exakt wo zur Anwendung kommt, das erfahren die Teilnehmer in den Fotokursen an der Fotoschule.

Interessante Hinweise für gute Fotos

Natürlich bietet es sich dabei auch an, den einen oder anderen privaten Kurs zu buchen, denn gerade dort im Einzelunterricht oder in sehr kleinen Gruppen verraten die Kursleiter gerne auch ihre persönlichen Tipps. Von denen wiederum profitieren vor allem echte Hobbyfotografen oder angehende Berufsfotografen, denn diese Tricks sind oftmals ein hochwertiges Erfahrungswissen, das sich in der Praxis bewährt hat und eigentlich auch dort entstanden ist.

Bilder am PC mit hochwertiger Software bearbeiten

Aber auch die Bildbearbeitung am PC bietet Raum für so manchen fachlichen Rat, den gerade Anfänger unbedingt beherzigen sollten. Schliesslich hat jede Software ihre Eigenarten, auch wenn die Technik als solche in der Regel auf den selben Grundlagen basiert. Wer also immer wieder Probleme mit seiner Software hat, kann sich auch in einem privaten Kurs an der Fotoschule Baur einarbeiten lassen. In den regulären Kursen des Kursprogramms wird dagegen mit Photoshop gearbeitet. Dieses Programm sollte übrigens auch als Standardsoftware auf den meisten Laptops oder Rechnern schon beim Kauf vorhanden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.