Schöne Tierfotos – von Hund, Katze oder Löwe

Ein hübsches Foto von deinem Vierbeiner oder ein Bild vom Löwen in der Wildnis – die Tierfotografie ist vielfältig. Damit dir schöne Tierfotos gelingen, brauchst du eine gute Kamera, die richtige Ausrüstung und jede Menge Geduld. Erfahre hier, wie dir einzigartige Aufnahmen von Tieren gelingen. Egal ob du dein geliebtes Haustier fotografieren willst oder ob du im Urlaub auf Safari bist.

Tierfotografie in der freien Wildbahn  

Keine Frage: In der Natur sind die Voraussetzungen für schöne Tierfotos besonders hoch. In den dichten Wäldern kannst du Rehe, Hasen oder Vögel in ihrer natürlichen Umgebung ablichten. Ein Abenteuer und zusätzlich eine perfekte Location für die Tierfotografie ist eine Safari. Hier hast du die Möglichkeit, wunderschöne Tiere wie beispielsweise Löwen, Giraffen oder Elefanten in freier Wildnis abzulichten.

Die Tierfotografie in der Natur ist eine grosse Herausforderung für jeden Fotografen. Zum einen müssen die Wetterbedingungen stimmen, damit du mit deiner Kamera schöne Tierfotos machen kannst. Des Weiteren müssen die Tiere sich blicken lassen, was viel Geduld erfordert. Vor allem Tiere in freier Wildbahn sind scheu und halten sich in der Regel von Menschen fern.

Für das Fotografieren von Tieren in der Natur solltest du dementsprechend viel Zeit einplanen. Am frühen Morgen und zur Abenddämmerung stehen deine Chancen gut, dass du ein Tier vor die Linse bekommst. Auf einer organisierten Safari bekommst du oftmals Tiere zu sehen. In der heimischen Natur ist es ratsam, mit Kamera und Stativ einen guten Standort auszusuchen und zu warten.

Schöne Tierfotos von deinem Haustier

Das Ablichten des eigenen Haustiers ist leichter als Tiere in freier Wildbahn vor die Linse zu bekommen. Trotz allem ist es nicht leicht, schöne Tierfotos vom Hund oder der Katze zu machen. Ein grosser Vorteil ist, dass dein Haustier dich kennt und dir vertraut. Mit Leckerlies kannst du deinen Vierbeiner oder die Samtpfote demzufolge vor die Kamera locken. Des Weiteren ist das zu Hause ein vertrauter Ort, dein Haustier fühlt sich in der Location wohl.

Schöne Tierfotos vom Haustier gelingen dir am ehesten mit Schnappschüssen. Wenn du einen Garten hast, lass dein Tier frei herumlaufen und drücke den Auslöser. Willst du eine schöne Aufnahme mit dir zusammen? Dann kannst du mit deinem Tier im Vorfeld mit Befehlen wie „Sitz“ und „Platz“ die richtige Position üben. Ein Tipp: Über ein Leckerli als Belohnung für ein schönes Foto freut sich dein Haustier auf jeden Fall!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.